Sieg für das Fairplay!

Torfolge: 1:0 Fabian Halder (12.), 2:0 Stefan Freimüller (28.), 2:1 Laszlo Schreiber (38.), 3:1 Tobias Knülle (41.), 3:2 Michael Beyer (42.), 3:3 Tobias Hoffmann (51.), 3:4 Tobias Hoffmann (59.), 4:4 Florian Meißner (62.), 4:5 Michael Beyer (86.) Der FC Langenburg schlägt in einem äußerst spannenden Spiel den TSV Ilshofen II

Weiterlesen

aktuelle Testspielergebnisse des TSV

TSV I vs. SpVgg Hengstfeld 4:1 Torschützen: Thomas Lang, Benjamin Kurz, Paul Weber, Marcel Huß TSV I vs. SpVgg Gröningen-Satteldorf 1:2 Torschützen: Benjamin Kurz TSV I vs. SV Ebnat 8:1 Toschützen: 2 x Jannis Gehring, 2 x Ralf Kettemann, Duane Collins, Georgios Iakovakis, Thomas Lang, Eigentor TSV I vs. Spfr.

Weiterlesen

Wintertransfers in Hohenlohe 2013/2014

Am Freitag ging die Winter-Wechselperiode zu Ende. Anfang März starten die Teams aus Ober-, Verbands- und Landesliga ins Fußballjahr. Die Sportfreunde Hall tauschten mit Neckarsulm noch einen Spieler. MARS/SEY/RUF | 01.02.2014 Betrachtet man den Schnitt der Zu- und Abgänge der vier höherklassig spielenden Teams aus der Region, dann ist alles

Weiterlesen

Die Fußballer des TSV starten in die Rückrunde

Am Freitag, den 24.01.2014 erwarten das Trainerduo Kettemann/Guja die erste Mannschaft zum Trainingsauftakt auf dem Ilshofener Sportgelände. In den sechs Wochen gilt es die Grundlagen zu schaffen, um die gute Landesligavorrunde zu bestätigen. Anbei die Termine: 24.01.2014 Erstes Training 25.01.2014 Testspiel gegen SV Mosbach ab 14:00 Uhr 26.01.2014 Hallenmasters in

Weiterlesen

Auswärtssieg zum Jahresabschluss

Da ist es noch. Ein kleines Fünkchen Hoffnung. „Wenn Marius Müller in der Vorbereitung den kompletten Kader zur Verfügung hat, gebe ich die Truppe noch nicht auf“, sagte Jürgen Birkert, sportlicher Leiter des Landesligisten TSG Öhringen, am späten Samstagnachmittag. Noch herrscht keine Untergangsstimmung. Aber das kleine Fünkchen muss erst noch

Weiterlesen

Ilshofen zum letzten Spiel nach Öhringen

Die Öhringer Gastgeber wollen durch einen Trainerwechsel den Negativtrend stoppen. Dagegen hofft Ilshofen auf einen positiven Jahresschluss. Vier Vereine müssen in der Fußball-Landesliga nachsitzen. Unter anderem muss Ilshofen an diesem Nachholspieltag nach Öhringen fahren. Die Partie wurde im November verschoben, da Ilshofen im WFV-Pokal gegen Ulm antrat. Das TSV-Team von

Weiterlesen

TV Oeffingen : TSV Ilshofen 1:1

Der TSV Ilshofen und der TV Oeffingen trennen sich in einem hitzigen Spiel 1:1 unentschieden. Trotz früher Führung und zwei Strafstößen war Ilshofen nicht in der Lage drei Punkte aus Oeffingen mitzunehmen. Gegenüber dem erfolgreichen Spiel gegen Fellbach rückte der wieder genesene Spielertrainer Ralf Kettemann für den länger ausfallenden Jonas

Weiterlesen

TSV Ilshofen II : KSG Ellrichshausen 2:2

Der TSV Ilshofen II und die KSG Ellrichshausen trennen sich 2:2 unentschieden. Trotz 2:0 Führung durch den „Man of the Match“ Peter Maas kassierte Ilshofen in den letzten Minuten den Ausgleich. Die beiden Teams begegneten sich über die gesamte Spielzeit auf Augenhöhe. Chancen gab es auf beiden Seiten, wodurch das

Weiterlesen

Ilshofen hat mit Oeffingen noch Rechnung offen

Noch zwei Partien, dann verabschiedet sich der TSV Ilshofen ins Skifahren. Am Sonntag steht das Rückspiel beim Viertletzten Oeffingen an. Zumindest in Bezug auf die Einwohnerzahl liegt Oeffingen knapp vor Ilshofen: 7000 zu 6500. Selbstständig ist der Ort kurz vor Stuttgart allerdings nicht mehr, er gehört zur Stadt Fellbach. In

Weiterlesen

Landesliga-Analyse: Spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen

Die Ilshofener Fußballer sind nach Hall die Nummer 2 im Altkreis. Doch knapp dahinter rangiert der Tura. Dabei erlebte Untermünkheim eine turbulente Vorrunde. Ilshofen hat mit mangelnder Cleverness zu kämpfen. Seit dieser Runde ist der Tura nicht mehr der Alleinunterhalter der Region in der Landesliga. Mit dem Aufsteiger aus Ilshofen

Weiterlesen

90 Minuten mit Sebastian Mechnik

Der 30-Jährige gehört zu den Landesligaspielern, die am schwierigsten vom Ball zu trennen sind. Er ist trickreich, schirmt den Ball gut ab, zeigt gerne Einsatz – und er ist sehr emotional. Dieses breite Spektrum präsentiert der Ansbacher auch in der Partie gegen Fellbach. Und er hat Glück, dass er keine

Weiterlesen

Ilshofen kämpft sich zurück

Gleich im ersten Heimspiel auf seinem neuen Kunstrasenplatz fühlt sich der TSV Ilshofen pudelwohl und gewinnt 3:0. Die Tore gelingen Collins, Richter und Lang. Fellbach ist zum Schluss nur noch zu neunt. Vereine, die keinen Kunstrasenplatz haben, greifen gerne nach Niederlagen auf dem ungewohnten Untergrund zur Ausrede: Wir müssen zuerst

Weiterlesen

TSV Ilshofen II – SV Wildenstein 6:0

Halder mit Doppelpack Mit 6:0 überrollte der TSV Ilshofen II den SV Wildenstein in der ersten Partie auf dem neuen Ilshofener Kunstrasen. Ilshofen dominierte das Spiel über die gesamten 90 Minuten hinweg, nur in den ersten 20 Minuten der zweiten Hälfte war Wildenstein Ilshofen ebenbürtig. Bereits nach dem ersten Durchgang

Weiterlesen

Fußballakademie Ilshofen stellt die Weichen für die Zukunft

Anlässlich des Landesligaspiels Ilshofen gegen Fellbach am Samstag, 23. November,  um 14.30 Uhr, möchte die Fußballakademie Ilshofen (FAI) sich der Öffentlichkeit und speziell fußballbegeisterten und talentierten Jungs zwischen 15 und 18 Jahren  vorstellen, die später als ambitionierte Kicker das Gerüst des Landesligisten bilden können. An diesem Tag kann man sich

Weiterlesen

TSV Ilshofen – TSV Münchingen 1:1

Nach dem 1:0 spielt sich Ilshofen Chancen über Chancen heraus. Doch keine führt zum vorentscheidenden 2:0. Dafür treffen die Gäste aus Münchingen zum späten 1:1. Ilshofen ist nun hinter dem Tura Neunter. Hermann Jessensky steht auf der neu erbauten Tribüne und schaut auf den reichlich ramponierten Rasen. „Hoffentlich werden wir

Weiterlesen

90 Minuten mit . . . Peter Hartbrich

Peter Hartbrich Wenn man dem Ilshofener Torwart nach der Partie ins Gesicht schaut, dann kann seine Miene nur eine Bedeutung haben: Mist, da war mehr drin. In seinen Worten heißt das: „Wenn das normal läuft, dann gewinnen wir!“ Dabei ist die Leistung des Keepers aller Ehren wert. Wenn man dem

Weiterlesen