Niederlage beim Tabellenführer

Spfr Bühlerzell vs TSV Ilshofen II 4:1

TSV-Torschütze: Fabian Czaker

Die Zuschauer sahen ein gutes, faires und intensives Spiel. Die Entscheidung fiel Mitte der zweiten Hälfte. Bühlerzell lag 2:1 in Führung, die Gäste waren drauf und dran, den zu diesem Zeitpunkt verdienten Ausgleich zu machen. Stattdessen konnte Bühlerzell einen Konter zum 3:1 abschließen. Schon in der 7. Minute brachte Tobias Häußler Bühlerzell per Kopf nach Eckball mit 1:0 in Führung. Mike Dörr erhöhte in der 18. Minute auf 2:0. In der 31. Minute verkürzte Fabian Czaker nach guter Einzelleistung auf 2:1. In der ersten Hälfte der zweiten Halbzeit waren die Gäste spielbestimmend. Zweimal waren sie dem Ausgleich ganz nahe. Fabian Czaker traf in der 63. Minute mit einem Schuss aus 18 Metern nur den Pfosten. Fünf Minuten später setzte Markus Hörger den Ball per Flachschuss knapp neben den Pfosten. In der 73. Minute steuerte Tobias Häußler alleine auf das Gästetor zu und vollendete zum 3:1. Den Schlusspunkt setzte Johannes Nübel mit dem 4:1 (84.).