Fußballakademie Ilshofen stellt Weichen für die neue Saison

Wir wollen einen kurzen Einblick in unsere Planungen für die neue Saison 2019/2020 in der Fußballakademie Ilshofen geben.

Im Verlauf der letzten Wochen haben lange, intensive und wertvolle Sitzungen unter den Übungsleitern und der FAI Leitung stattgefunden. Es wurde über die neue Saison 2019/2020 gesprochen mit Ausblicken auf die Trainerbesetzung, die Anzahl der Spieler und die daraus resultierenden Mannschaften für die folgende Saison.
Überraschend war die große Anzahl der Spieler, welche nächste Saison in Ilshofen auflaufen können. Neuzugänge sind dabei noch nicht berücksichtigt, aber natürlich herzlich willkommen.

Für die Saison 2019/2020 wird sich folgende Konstellation ergeben:

Unsere Kleinsten, die U5 „Drachenkindergruppe“ werden wieder am Start sein. Das Thema „Lerne den Ball und seine Gegebenheiten kennen“ soll von A-Z ausgelebt werden.
Einen ersten Neuzugang im Trainerstab können wir durch Daniel Kanberger als Leiter der „Drachenkindergruppe“ schon bekannt geben. Darüber hinaus benötigen wir jedoch weiteren Zuwachs im Trainerstab.

In der nächsten Altersklasse, der U7, planen wir aktuell mit 14 Kindern aufwärts.
Geplant ist es mit folgenden Übungsleitern an den Start zu gehen. Alexander Wagner wird mit Unterstützung von Patrick Beck, Michael Hessenthalter und Manuel Geyer die Trainingsleitung übernehmen.

Unsere 8-9 jährigen Kinder (U9) dürfen sich über den Zuwachs von zahlreichen Kindern aus der U7 freuen.  Weiterhin im Trainerstab wird Alexander Rebensdorf stehen. Auch hier wird noch ein zuverlässiger Trainer gesucht, der beide Kollegen leitend unterstützt. Wir planen in diesem Bereich mit 15 Kindern. Wir werden zahlreiche Vergleiche mit anderen Vereinen im Modus 3 vs 3 spielen.

Eine Top Anzahl von 21 Kindern werden wir die kommende Saison in der U11 haben. Benedikt Blümel wird die Leitung übernehmen. Unterstützt wird er von Jens Colbow. Ein weiterer Trainerkollege ist im Gespräch. Gemeldet werden 2x 7er Mannschaften.

In der U13 wird es vorerst keine Veränderungen geben. Peter Krämer und Uli Zorn werden den Kopf der U13 bilden. Aktuell suchen wir noch weitere Personen, die uns in diesem Altersbereich unterstützen. Geplant sind in diesem Altersbereich 22 Kinder mit 2 Mannschaften.

Die größte Baustelle stellt aktuell unsere U15 dar. Muhammed Turac wird leider kürzer treten und in der kommenden Saison nur noch als Co-Trainer agieren. Aufgrund der großen Anzahl an Spielern, 30 Stück werden es sein, sind wir in der komfortablen Lage mit zwei 11er-Mannschaften in den Spielbetrieb zu gehen. Situationsbedingt bedeutet dies, dass wir dringend neue Übungsleiter, insbesondere eine Cheftrainer in dieser Altersklasse benötigen und suchen. Unterstützt werden die Jungs weiterhin von Sven Weidenbacher und Baris Bonca.

Unsere zwei ältesten Mannschaften im Jugendbereich, werden für die kommende Saison voraussichtlich von Julian Metzger (U17) und Dennis Schmieg (U19) geführt. Dennis Schmieg hat uns die Zusage bereits für die neue Saison gegeben. Julian Metzger ist in Gesprächen mit uns. Da wir in beiden Altersklassen jeweils zwei Mannschaften melden werden, sind wir in diesen Alterklassen und vor allem im U17 Bereich, auch auf Neuzugänge im Trainerbereich angewiesen. Geplant wird mit 21 Spielern (U17) und 37 Spielern (U19).

Jonas Halder
FAI Leitung
Fußballabteilung Junioren
TSV Ilshofen